Gold – der Klassiker

Wenn es draußen kühler wird und langsam der erste Schnee fällt, dann werden die eigenen vier Wänden zur Kuschelzone. Warme Farben und Stoffe sorgen für behagliche Atmosphäre und gemütliche Stunden. Der Klassiker, um sofort warme Stimmung zu zaubern ist und bleibt Gold. Neben Silber und auch dem beliebten Roségold ist das warme, pure Gold seit eh und je nicht weg zu denken. Aus gutem Grund, Gold ist unvergänglich schön und zaubert vor allem mit Kerzenschein das schönste Licht der Welt! Ihr heiratet im Herbst oder im Winter? Dann traut euch an Gold! Wer es richtig edel und mondän mag, für den sind Rot und Dunkelrot die perfekten Farben. Und das Schöne, Gold verträgt viel. Viele Kerzen, viele Blumen, viele goldene Details. Ahhh, das macht Lust auf viele Winterhochzeiten!

Tipp: Mit Goldlack lassen sich Vasen, Gefäße etc. schnell und einfach vergolden.

Kerzendeko Hochzeit

Hochzeit Gold

hochzeitstorte gold_1

Fotos: Kleid, Perlenkette mit Parfüm, Lichter, Torte, goldene Becher, Schuhe, Tischdeko

 

Goldene Hochzeit

GoldeneHochzeit

Heute möchte ich ENDLICH über das wundervolle Fest der Goldenen Hochzeit schreiben. Schon lange liegt mir dieses Thema besonders am Herzen. Hochzeiten im Allgemeinen sind ja bekanntlich meine Passion. Es liegt eine emotionale Stimmung in der Luft, von der jeder angesteckt wird. Ein Paar sagt offiziell JA zu einem gemeinsamen Leben mit vielen Höhen aber auch Tiefen. Sehr oft habe ich den Schritt in den Hafen der Ehe bei Paaren schon live miterlebt und bin immer wieder aufs Neue von der Magie einer Hochzeit überwältigt. Das Glück eine echte Goldene Hochzeit miterleben zu dürfen hatte ich bislang leider nur einmal im Leben. Gemeinsam mit meinen Großeltern feierte ich vor ein paar Jahren das Bestehen ihrer 50jährigen Ehe. Schon damals war ich von dem besonderen Charakter dieser Hochzeit eingenommen.

Das Ehejubiläum nach 50 Jahren gebührend zu feiern wird immer beliebter. Zu recht wie ich finde, denn nicht nur Gold ist kostbar, sondern auch ein gemeinsames Leben mit guten und schlechten Zeiten. Wie das Gold, das allem standhält, so hat auch diese Ehe alle Schwierigkeiten erfolgreich überstanden.
Daher wird die Goldene Hochzeit im Vergleich zur normalen Hochzeit auch nur mit der Familie und den engsten Vertrauten gefeiert. Gemeinsam werden Erinnerungen ausgetauscht, Bilder angeschaut und Anekdoten erzählt, um auf das Eheleben des Jubelpaares zurück zu blicken.
Ich kann nur sagen, ich finde es schön, die Liebe zu feiern, aber mindestens genauso schön finde ich es, das langjährige Bestehen der Liebe zu feiern. Und ich freue mich so, zu beobachten, dass auch an besonderen Hochzeitstagen mehr denn je darauf geachtet wird, stilvoll zu feiern.Viele Ehepaare holen heutzutage an ihren Jubiläen das nach, was damals aufgrund von Geld- oder Zeitknappheit auf der Strecke blieb. Der Trend, die Silberne oder Goldene Hochzeit stilgerecht zu feiern, ist für mich einer der schönsten auf dem Hochzeitsmarkt. Da 50 Jahre Ehe für mich das bedeutenste Jubiläum darstellt, habe ich mit viel Liebe zum Detail ein Ideaboard zusammengestellt, um erste Anreize für eine schöne Goldene Hochzeit zu geben.
Das wichtigste bei einer goldenen Hochzeit: Natürlich Gold! An diesem Tag hat diese elegante Farbe ihren großen Auftritt und sorgt für ein glänzendes Gesamtbild, das dem Grund der Feier mehr als gerecht wird. Abgerundet wird das goldene Styling durch die Farbe der Liebe, ein elegantes, kräftiges Dunkelrot. Für die floristischen Kunstwerke sorgt in diesem Fall die tradionelle Rose, die seit jeher als Symbol der Liebe gilt.
Die schönsten Effekte einer goldenen Hochzeit entstehen immer durch Dinge, die die Geschichte des Ehepaares (mit)erzählen. So ist zum Beispiel der Tortenaufsatz von früher ein schmückendes Dekoelement mit hohem Erinnerungswert. Viele weitere Tipps zur Gestaltung einer gelungenen Goldenen Hochzeit gibt es demnächst wieder hier bei Frieda Therés.

Da natürlich auch 25 Jahre Ehe schon sehr respektabel sind, gibt es hier ein Ideaboard für die Silberne Hochzeit.

 
Fotos:
Oben: Menükarte von Andrea Stähr, Rosen: Tine Taucher via Fotolia, Champagner: Ibiris via Fotolia
Unten: Karte von hier, Cupcakes: Ruth Black via Fotolia, Geschenke: Fox17 via Fotolia
© Friedatheres.com 2013. Alle Rechte vorbehalten.                                                                                               Gastbeiträge  Blogroll  Rechtliches  Impressum