Pink Power

kat messina mulanchi_900_600

Und hier mal wieder ein wahrhaft prächtiger Beweis dafür, dass Brautbouquets, in denen nur eine Farbe die Hauptrolle spielt, einfach entzückend aussehen. “Einfach” ist genau das Zauberwort, für dieses auffällige Gebinde aus bauschigen pinken Pfingstrosen. Verzichtet wird auf alles, was den Blumen die Show stiehlt. Daher wird auf “Konkurrenz” verzichtet und sich auf das Wesentliche konzentriert. Die einzelnen locker gesteckten Blätter verleihen den gewollt unperfekten Look. Ein simpler Strauß, der unglaublich edel und sehr stylisch rüberkommt ♥

Fotos: Katflower. Thanks!

Pastellige Brautsträuße

Vicki-Grafton-Photogreen hydrangea, pink ohara cabbage roses, hot pink coxcomb, hot pink celosia, and green seeded euc

Ich wünsche einen schönen Start ins Osterwochenende mit frischen, inspirierenden Brautbouquets aus der rosa Farbwelt. Die romantischen, mädchenhaften Sträuße werden erwachsen und stilvoll durch die Kombination individueller Blumenarten. Ganz toll in diesem Sommer:

♥  Die Alleskönner: Pfingstrosen in allen Formen und Farben

♥  Das leuchtende Highlight: pinker Hahnenkamm (siehe oben)

♥  Die Frischen: grüne Hortensien und Petersilienranunkeln

♥  Die Traditionellen: Rosen. Dieses Jahr in verwaschenen Bonbonfarben.

♥  Die Edlen: Dahlien

♥  Die Neuen: Scabiosen in dunklem Violett

♥  Das Blaue: Rittersporn. Dezent eingesetzt das something blue

Foto: Vicky Crafton for Holly Heider Chappel Flowers.

Foto: Holly Heider Chappel Flowers

Foto top: Holly Heider Chappel Flowers. Thanks!

Zurück nach oben

© Friedatheres.com 2013. Alle Rechte vorbehalten.                                                                                               Gastbeiträge  Blogroll  Rechtliches  Impressum