Hochzeit im eigenen Garten

Eine ausgelassene Sommerhochzeit – das haben sich Manuela und ihr Liebster für ihren großen Tag gewünscht. Und davon haben sie sich auch mangels einer passenden Location in der Umgebung nicht abbringen lassen. Die Lösung getreu dem Motto „das Gute ist so nah“ lag schnell auf der Hand: der eigene Garten. Er wurde von der ganze Familie feierlich dekoriert und war bis in den frühen Morgen Ort des Geschehens. Das eigene Grundstück als Partylocation zu nehmen finde ich eine tolle Sache, denn hier habt ihr wirklich grenzenlosen Spielraum was den Aufbau und die Deko angeht. Könnt ihr euch noch an die Hochzeit von Teresa und Mirko erinnern? Auch die beiden haben im eigenen Garten gefeiert. Manchmal lohnt es sich also definitiv nicht immer die klassischen Locations zu scouten. Und wo wir gerade bei klassisch sind…

Dass Manuela bei ihrem Brautkleid nicht zum typischen weißen Kleid gegriffen hat, löst bei mir wahre Jubelstürme aus! Ich finde Bräute, die ihrem Stil auch am Hochzeitstag treu bleiben einfach toll! Freut euch nun auf großartige Fotos von Kathrin Schafbauer Photography und ein Hochzeitsinterview mit der Braut!

 

Was war euch bei der Gestaltung und Deko eurer Hochzeit besonders wichtig?

Uns war wichtig, dass die Deko detailreich und liebevoll ist. Aber es sollte trotzdem nicht zu mädchenhaft werden. Und das Gesamtbild sollte einfach harmonisch sein.

Was war euch bei der Hochzeitslocation wichtig?

Uns war vor allem wichtig eine lockere Atmosphäre zu erzeugen. Und trotzdem sollte es stilvoll sein. Wir wollten eine ausgelassene Sommerhochzeit. Deswegen haben wir uns bei der Feier letztendlich für den eigenen Garten entschieden, da wir in unserer Region nichts für uns passendes gefunden haben.

Was waren die schönsten Momente während der Planungsphase?

Für mich war es das Einkaufen der Deko. Damit habe ich mich sehr viel beschäftigt. Und dann natürlich, als die wichtigsten Punkte fix waren: Location, Standesamt, Catering, Fotografin, etc. Da kam dann auch die Vorfreude.

Und der schönste Moment während der Hochzeit?

Das ist schwer zu sagen. Es gab so viele schöne Momente. Wir waren den ganzen Tag einfach glücklich. Was besonders schön war, war als wir auf den Schlosshof gefahren sind und alle Gäste schon warteten. Das war ein tolles Gefühl. Und meine Schwestern hatten ein wunderschönes Video für uns vorbereitet. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

 

Noch mehr pures Liebesglück findet ihr in der Rubrik Echte Hochzeiten.

Fotos: Kathrin Schafbauer Photography
Haare und Make-up: Make-up by Sandra Haberl
Catering: Herrler Gourmet
Blumen: Blumen Riedel
Kleid: Zenna
Hochzeitstorte, Kuchen, Deko etc: DIY

getting-ready-bride

ringkissen-vintage

brautstrauss-weiss

brautstrauss-vintagehochzeit-2

brautstrauss-vintagehochzeit-3

braeutigam-vintage-2

bride-with-tattoo

brautkleid-pailetten-2

brautkleid-rosa

rocknroll-bride-2

braeutigam-vintage-1

rocknroll-bride-1

tischplan-hochzeit

love-balloons

vintage-hochzeit-4

vintage-hochzeit-5

goldene-hochzeitstorte

hochzeitsbuffett-rustikal

vintage-hochzeit-2

hochzeitsdeko-blau-1

hochzeitsdeko-blau-2

1 Kommentar

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.