Simone und Dominic

Die neue KategorieLiebesgeschichten hat es mir sehr angetan, denn ich finde es einfach schön, neben den Hochzeiten auch mal die Zeit davor zu zeigen. Heute stelle ich euch Simone und Dominic aus Köln vor. Die beiden sind seit April 2013 ein Paar und erzählen uns ihre persönliche Geschichte und verraten uns auch, welche Macken sie dem anderen am liebsten sofort wegzaubern würden. Ich sag nur soviel, da kommt mir doch einiges sehr bekannt vor…

Fotografiert wurden die beiden Turteltäubchen inmittem eines rosa Blütenparadieses von der Fotografin Bina Terré.

Paerchenfotos (3) Paerchenfotos (8)Paerchenfotos (12)

Wo habt ihr euch kennengelernt und wann hat es zwischen euch gefunkt?

In Lissabon, Erasmus- Auslandssemester 2009/10… im Portugiesisch- Sprachkurs. Ein bisschen haben wir uns schon zu dem Zeitpunkt ineinander verguckt. So richtig gefunkt hat es aber erst zurück in unserer Heimatstadt Köln, nachdem wir sehr viel Zeit als Freunde verbracht haben.

Paerchenfotos (9)Paerchenfotos (7)

Was hat euch am anderen sofort fasziniert?

Domi: Ihre Liebe zu Köln, Tatort und Bier

Simone: Sein offenes freundliches und hilfsbereites Wesen… zum Pferde stehlen

 

Wenn ihr dem anderen auf der Stelle eine Macke wegzaubern dürftet, welche wäre das?

Domi: „Nur eine?“ :)

Simone: Dominic hinterlässt überall kleine Klamottenhäufchen, bevorzugt neben dem Wäschekorb… das macht mich wahnsinnig. ;)

Paerchenfotos (43)Paerchenfotos (41)

Wenn ihr den anderen in drei Worten beschreiben müsstet, welche wären das?

Dominic über Simone: Sportlich, Ehrgeizig, Weltenbummler

Simone über Dominic: Albern, Liebevoll, Familienmensch

 

Wenn unsere Lovestory einen Soundtrack hätte, dann wäre das…

One love von Bob Marley

 

Gemütlicher Couchabend oder Party, wie gestaltet ihr einen klassischen Samstagabend?

Ein gemütliches Abendessen evtl verbunden mit einem FC Spiel im Fernsehen, Kölsch und dem Besuch bei Freunden/Familie.

Paerchenfotos (16)

Wenn ihr einen Tag nach freier Wahl verbringen könntet, egal wo und egal wie, was würdet ihr dann machen?

Verlassen in einem Glaskuppelbaumhaus im Regenwald in einer Hängematte abhängen, den Geräuschen lauschen und Tiere bestaunen. Schön wäre, wenn da auch ein traumhafter Strand zum Schnorcheln oder Tauchen in der Nähe wäre ;)

Paerchenfotos (21)

Fotografie: In Love by Bina Terré

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus