Peonie Power

Ehre wem Ehre gebührt! Und diesem Blümchen allemal, denn die Pfingstrose ist nach wie vor ein Star im Brautstrauß! Und liebe Frühlingsbräute, ihr könnt euch freuen, denn jetzt kommt ihre und natürlich auch eure Zeit! Die ersten Pfingstrosen in Rosé liefen mir bereits über den Weg und ich kann es kaum erwarten die gesamte Farbpalette der peonies zu bestaunen. Am liebsten mag ich sie übrigens in Pink und Rosa. Ich finde nämlich, dass die fluffige Blüte da erst so richtig ähmmm… aufblüht! Das Schöne an der Pfingstrose ist, dass sie wirklich zu fast allen anderen Blumen passt. Auch in Kombi mit klassischen Rosen sieht sie bezaubernd aus. Ihr müsst euch einfach durchprobieren… Wenn ihr mit den Blumen Ja-Sagen wollt, dann beachtet, dass die Blüte der Pfingstrose geschlossen aber auch sehr offen sein kann. Die geschlossenen sehen sehr kugelförmig aus, während die offenen sehr fluffig sind. Bei Pfingstrose entscheidet oft schon ein Tag über den Zustand der Blüte, darauf sollte euch ein guter Florist in jedem Fall hinweisen :)

pfingstrosen hochzeit

pfingstrosen brautstraussFotocredits: Pfingstrose in Pink // Einzelne Pfingstrose // Pfingstrosen in Pink // Strauß mit hellen Pfingstrosen // Pinke Pfingstrosen mit gelbem Band / Wilder Strauß // rosa Pfingstrose // pinke peonies // Pink und lachs // Pinke und weiße Pfingstrosen // Gartenstrauß

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.