Mut zur Farbe! Eine Hochzeitsinspiration in Rot

Also ganz ehrlich, eigentlich ist es doch schade, dass man nur einmal heiratet oder? Denn bei den vielen tollen Inspirationen gibt es immer wieder Konzepte, die selbst mich als langjährige Bloggerin umhauen! So wie das „Red Allurement“ Konzept von DESIRE Traumhochzeiten, fotografiert von Kathleen John. Hier hat das großartige Team gleich ein ganzes Hochzeitswochenende nachgestellt: Ein Trachten-Get-Together, dann den Hochzeitstag und einen Brunch am After Wedding Day. Und an dieser Stelle gestehe ich: so würde ich es auch machen! Mit den Liebsten so lange wie möglich feiern! Denn der Hochzeitstag selbst geht einfach viel zu schnell um, und der Gedanke am nächsten Tag alles gemeinsam bei einem Brunch ausklingen zu lassen klingt verlockend.

Genauso sieht es auch Hochzeitsplanerin Désirée:

„Wir wollen den Paaren zeigen, dass ein Vorabend ein sehr netter Einklang in das
Hochzeitswochenende ist. Zudem sind Brautpaare mit Vorabend meist entspannter, da sie von den Liebsten schon vor der Trauung „aufgefangen“ werden. Da wir alle Münchner Dienstleister sind haben wir uns für einen Trachtenvorabend entschieden. Beim Brunch wollten wir zeigen, dass man dort wunderbar die Deko des Hochzeitstages “verwerten“ und verwenden kann. Ohne noch mal Geld in die Hand zunehmen“

Trachtenhochzeitbayerische Hochzeit (4) red allure

Die Idee mit der Farbe Rot zu arbeiten finde ich super, denn ich liebe Farben mit Strahlkraft, die harmonisch dekoriert werden. Die süßen Details, die zu einer bayerischen Hochzeit passen, das traumhafte Brautdirndl und der Overall von Ophelia Blaimer bringen Tradition und Moderne perfekt unter einen Hut. Am Hochzeitstag strahlt die Braut mit einem Brautkleid von Elfenkleid und einem roten Brautstrauss von Petra Müller Blumen.

Wer gerne genau so feiern möchte, der muss bei einer Hochzeit in diesem Stil, mit dieser Qualität und bei solch einer Location mit einem Budget von ca. 30.000€ rechnen (bei ca. 80 Gästen).

bayerische Hochzeit (3)bayerische Hochzeit (2)roter Brautstrauss (2)Brautdirndl Braut Dirndl

INSPIRATION


„Wir wollten vom Thema her edel und lässig zu gleich wirken. Unser erster Gedanke war Diane von Fürstenberg in den späten 70er Jahren. Diesen unverwechselbaren chicen aber dennoch lässigen Charme wollten wir transportieren.

Unsere zweite Intension war es kräftige Farben zu zeigen. Die meisten Brautpaare haben viel Respekt vor solchen Farben und trauen sich nicht, obwohl sie diese eigentlich sehr mögen. Wir wollen zeigen – traut euch Farbe zu bekennen! Allerdings, nach Möglichkeit, nur mit erfahrenen Dienstleistern, wenn man nicht schon viel Erfahrung im Eventdesign hat. Denn es sollte alles harmonisch und abgestimmt sein.

Das ist auch mein Tipp für eine zeitgemäße Hochzeit: man benötigt ein durchdachtes Konzept. So dass alles stimmig und harmonisch ist. Inspiration kann man sich in Zeitschriften und auf Hochzeitsblogs holen. Allerdings wäre meine Empfehlung sich von professionellen Dienstleistern, wie Eventdesignern und Hochzeitsplanern Hilfe zu holen.“

 

Am Hochzeitstag trägt die Braut einen eleganten Dutt, gestylt von Monika Koller und ein fließendes Brautkleid von Elfenkleid. Schon während des Getting Readys kommt auch die feine, handgeschriebene Papeterie von Nicnillas Ink zum Einsatz. Die Fotografin Kathleen John hat den Schmuck von skusa schmuckgeschichten darauf fotografiert – eine schöne Idee für alle Brautpaare, die ihre Ringe auf dem Bild schön in Szene setzen wollen.

getting readyBrautfrisur DuttRingschale Hochzeit (1)Ring mit rotem SteinHochzeitspapeterie rotAnstecker BraeutigamTischkarten HochzeitBrautbrautstrauss rotbayerische Hochzeit (1)Roter Brautstrauss

Für das süße Highlight in Rot wurde ein passender Sweet Table von Zuckerherz aufgebaut, auf dem die rote Hochzeitstorte im Ombre-Look im Mittelpunkt steht. Zudem gibt es rote Macarons und Pralinen. Für die spätere Stunde steht eine Whiskybar für die Gäste bereit.

Candybar rot (2) Macarons rot (1)rote Hochzeitstorte (1)Candybar HochzeitPralinen HochzeitMacarons rot (2)Tischdeko Hochzeit (1)Tischdeko Hochzeit Tischdeko Hochzeit (2)Menuekarte HochzeitWhisky BarWhisky Hochzeit

Zum ausklingenden Brunch am Folgetag trägt die Braut einen bequemen Overall von Ophelia Blaimer mit all over Druck. Für die Gesellschaft wird der Tisch wieder mit roten Accessoires dekoriert. In dieser Kulisse lässt sich das Hochzeitswochenende gemeinsam doch wundervoll abschließen…

Overall Standesamt (2) Overall BrautBrunch HochzeitHochzeitsdeko rotOverall Standesamt (1)

Fotografie: Kathleen John

Konzept & Organisation: DESIRE Traumhochzeiten

Design & Organisation: Mooi Decoration

Videografie: Christine Bluhm My Fashion Clip

Make-up & Haare: Monika Koller

Floristik: Petra Müller Blumen

Papeterie: Nicnillas Ink

Sweet Table & Patisserie: Zuckerherz

Schmuck: skusa schmuckgeschichten

Brautkleid: Elfenkleid München

Tracht, Schmuck und Jumpsuit: Ophelia Blaimer

Location: Bamberger Haus im Luitpoldpark

Models: Julia & Patrick

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus