Lockere Brautsträuße mit pinken Pfingstrosen

Pfingstrosen sind wohl einer der schönsten Gründe in den Frühlingsmonaten zu heiraten. Zu dieser Zeit haben die Schönheiten Saison und erfreuen uns mit ihrer Pracht. Seit Jahren zählen sie zu meinen Lieblingsblumen und ich hatte sogar über Jahre das Glück in einem Haus mit Garten zu leben, in dem meine Mutter Pfingstrosensträucher hatte – das war das Highlight des Jahres für mich (neben den eigenen Tomaten…). Klarer Fall, dass ich sie zu gerne mal im Brautstrauß hätte… Und dann gerne in einer wilderen, locker gesteckten Variante. Die Pfingstrose ist eine der wenigen Blumen, die ich auch sehr gerne in einem kompakten Strauß sehe (dazu diese Woche mehr), die sich aber auch wunderbar mit vielen anderen Blumen verträgt: Lavendel, Wicken, Schleierkraut. Ja, sogar blaue Disteln nebst Peonies sind der Kracher!

Lasst euch inspirieren von der Vielfalt der rosa und pinken Pfingstrosen! Schaut euch auch die anderen Brautsträuße für den Frühling an!

Noch mehr Brautsträuße in eurer Wunschfarbe findet ihr auch in der Galerie.

Brautstrauss pinke PfingstrosenFoto: Ashley Ludaescher // Strauß: Botanic Art

Foto: Kemper Mills Fant // Blumen: Creative Occasions

Wiesenstrauss Hochzeit PfingstrosenFoto: Jemma Keech

Brautstrauss pinke Pfingstrosen (2)Brautstrauss pinke Pfingstrosen (3) Brautstrauss pinke Pfingstrosen (1)wilder Brautstrauss mit Pfingstrosenbrautstrauss pfingstrosenSträuße von Calie Rose

Brautstrauss pinke PfingstroseBrautstrauss KoralleFotos: April Ann // Sträuße: Bows and Arrows

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.