Intimes Braut Boudoir

Die Fotografin Viktoria Dragone Photography versüßt uns das Wochenende heute mit einer wundervollen, intimen Fotostrecke, die die besonderen Momente des Hochzeitsmorgens abbildet. Die hübsche Braut strahlt in den extravaganten Dessous von Asos und dem morgendlichen Sonnenlicht um die Wette. Die Fotografin hat sich für die Fotos von genau dieser magischen Zeit inspirieren lassen:

„Ich liebe den Hochzeitsmorgen! Ich nenne ihn immer „Die Ruhe vor dem Sturm“. Bevor der Trubel der Hochzeitsvorbereitungen alles mit einer Spur von Hektik und Aufregung durchzieht, hat die Braut einige Minuten ganz für sich allein. Zeit noch einmal tief durchzuatmen und Energie zu sammeln für die Anstrengungen des bevorstehenden Tages. Die Eine geht noch mal ihre To-Do-Liste durch, ob auch nichts versäumt wurde. Die Andere lässt ihre Vergangenheit Revue passieren. Aber egal welcher Film gerade im Kopf abläuft, sie findet zurück zur Gegenwart und ihr wird bewusst, dass der langersehnte Augenblick kurz bevorsteht. In wenigen Stunden wird sie von ihrem besten Freund, ihrem Seelenverwandten, ihrem Fels in der Brandung, zur Frau genommen.

Bei diesem Gedanken macht sich ein Lächeln im Gesicht der Braut bemerkbar. Sie ist dem Schicksal dankbar, welches sie zusammengeführt hat mit ihrem zukünftigen Mann, und dass er sie so liebt wie sie ist. Aus diesem Grund möchte sie ihm ein Geschenk machen und diesen magischen Moment für ihn in Bildern festhalten.“

Weitere Boudoirbilder findet ihr auch in der großen Kategorie Boudoir.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.