Hochzeitsideen in Rosa

Die Überschrift verrät bereits, welche Farbe bei dieser wunderschönen Inspiration im Fokus steht: Rosa. Die liebliche Farbe ist omnipräsent und das aus gutem Grund – sie ist und bleibt eine der schönsten Hochzeitsfarben! Rosa zählt auch zu meinen persönlichen Lieblingsfarben und daher freue ich mich immer extrem, wenn neue Ideen in meiner liebsten Pastellfarbe eintrudeln. An dieser Farbe werde ich mich wohl never ever satt sehen! Was die Stylistin Nina Nolepa und Fotografin Chantii von Wolken mit i mit Rosa gezaubert haben, lässt uns die Farbe mal von einer anderen Seite entdecken: natürlich, frisch und mit einem sehr coolen Twist.

Das zarte Pastellchen trifft auf strukturierte Stoffe wie grobe Baumwolle, leichten Tüll, viel Spitze und viele Blumen. Besonders schön finde ich, dass an der Farbe nicht gespart wurde. Selbst die Haare des Models wurden von Nina Nolepa rosa eingefärbt. Getreu dem Motto „mehr ist mehr“ zieht sich der rosa Faden durch das komplette Konzept. Fotografin Chantii bestätigt:

„Wir wollten so viel wie möglich in die Farbe Rosa eintauchen; der Rock der Braut, die Kleider der Brautjungfern, die Haare der Braut, die Fliege des Bräutigams, die Torte, das Besteck, die Stühle, die Servietten, einzelne Blumen, Blütenkonfetti; alles wurde in verschiedenen Rosatönen aufeinander abgestimmt. Das Rosa wurde mit Weiß untermalt und leicht mit Violett-Tönen abgesetzt.“

Lasst euch verzaubern und begeistern von dieser mega Inspiration! Für noch mehr Hochzeitsideen in Rosa schaut auch in der Galerie vorbei.

Fotos: Wolken mit i
Haare und Makeup: Nina Nolepa
Brautkleid/Outfits Bridal Party: IamYours
Kleider Brautjungfern: Chi Chi London
Tisch und Stühle: nimmplatz
Blumen: Goldregen Floraldesign
Stoffe: Silk and Linen
Papeterie: The meaningful script
Blütenkonfetti: Shropshire Petals
Location: Schlosshotel Diersfordt
Model: Jaaymllr

  • :
Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.