Grüne Sträuße

Heute wird es Grün! Brautsträuße in der wohl natürlichsten aller Farben sind toll für den Herbst (aber auch für den Frühling!), denn sie vermitteln unglaublich viel Ruhe und einen starken Bezug zur Natur. Und dieser ist im Herbst, wenn sich alles zurückzieht, und im Frühling, wenn alles erwacht, für mich immer am schönsten anzuschauen. Leserinnen fragen mich oft, wie ein grüner Strauß aussehen kann und ob er nicht per se schon ziemlich langweilig ist. Dass sich grüne Blumen vom grünen Blattzeug absetzen und dabei noch spannend aussehen, ist auch irgendwie schwer vorstellbar… Daher heißt es, die richtigen Blumen, die richtige Bindetechnik und die richtigen Farben dazu! Ich liebe grüne Sträuße, die mit weißen Rosen, Pfingstrosen oder hellen grünen Blumen kombiniert werden, weil sie einfach frisch und lebhaft aussehen. Aber auch Blumen mit Brauntönen können einem Strauß den richtigen Pfiff verleihen. Am Ende zählt wie immer der eigene Geschmack.

Zu grünen Sträußen passen wunderbar alle weißen Blumen, die eine leichte Tönung ins Hellgrün haben. So zum Beispiel Hortensien und Amaryllis (soooo cool in grünen Sträußen).

Weitere feine grüne Blümchen sind folgende: Sukkulenten in allen Variationen, Santini, Flamingoblumen, grüne Orchideen, Callas in Weiß-Grün, Gartenfuchsschwanz und Astilben. Laßt euch dazu ausführlich von einem Floristen beraten!

Noch ein Tipp für den Brautstraußstiel: Der kann bei grünen Sträußen ruhig Farbe vertragen! Ihr könnt hier schön mit Bändern oder auch Broschen arbeiten.

Brautstrauss gruen (7)Brautstrauss gruen (8)Brautstrauss gruen (9)Brautstrauss gruen (14)Brautstrauss gruen (15)Brautstrauss gruen (18)Brautstrauss gruen (4)Brautstrauss-komplett-gruenBrautstrauss gruen (5)Brautstrauss gruen (17)Brautstrauss gruen weiss

Fotos von oben nach unten: Strauß mit Callas | Strauß mit Brauntönen | Strauß mit Sukkulenten | bauschiger Strauß mit goldenen Ketten | pastelliger Strauß mit Dahlie | Strauß mit Fuchsschwanz | grüner Strauß mit Brosche | Strauß mit Weiß

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus