Engagement Shooting am Rhein

Normalerweise kennen wir ja eher die berühmten After-Wedding Fotos, aber warum soll man als zukünftiges Brautpaar nicht auch vor der Hochzeit schon einmal gemeinsame Fotos machen lassen? Steffi und Marian wollten nicht bis zur Hochzeit warten, um schöne, verliebte Bilder zu bekommen und haben sich somit gut zwei Monate vor der Hochzeit mit ihrem Hochzeitsfotografen Le Hai Linh getroffen, um diese Zeit der Vorfreude festzuhalten. Entstanden sind dabei wunderschöne, romantische Fotos am Rhein, bei denen eine süße Schafherde ebenfalls mit auf’s Bild durfte. Die tierischen Zuschauer staunten bestimmt nicht schlecht – wann läuft ihnen schon mal so ein toll gestyltes Pärchen über den Weg!

Steffi trägt zu diesem Anlass ein langes Spitzenkleid von Missguided und einen pinken Brautstrauss mit Pfingstrosen. Ich bin ein großer Freund der Pre-Wedding-Fotos, denn dafür gibt es mehrere gute Argumente: ihr lernt euren Hochzeitsfotografen auch mit der Kamera kennen und entwickelt mehr Vertrautheit. Aber fast noch wichtiger als das finde ich es, sich als Paar auch während der Hochzeitsplanung diese bewusste Zeit zu zweit zu nehmen. Denn bei all den vielen Dingen ist es doch umso schöner sich auch immer wieder intensiv aufeinander zu besinnen.

Steffi und Marian freuen sich sehr auf die anstehende Hochzeit, die im Juli gefeiert wird. Einen kleinen Einblick gibt es auch bereits:

„Unsere Hochzeit soll ein sehr entspanntes gemütliches Fest werden ähnlich einer super fröhlichen, harmonischen und geselligen Sommerparty wo alle Spaß haben und sich wohl fühlen. Uns ist es wichtig, dass es sehr natürlich, dezent und elegant ist. Unsere Hochzeitsfarben sind Rosa, Weiß und Grau. Es wird viel mit Blumen dekoriert sein. Das für uns besondere an unserer Hochzeit ist vor allem aber auch die Location: Schloss Eicherhof in Leichlingen. Bei schönem Wetter ist die Trauung draußen im Schlossgarten! Aber auch bei schlechtem Wetter wird die Location sehr gemütlich sein wenn man selbst bei Regen auf der Veranda einen Aperitif trinken kann.“

1 Kommentar

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.