Frieda Therés lebt von all den besonderen Hochzeiten, Inspirationen und Geschichten, die meine Blogleser berühren und zum Verweilen einladen. Frische Ideen, individuelle Konzepte, Detailverliebtheit und ein natürlicher, erwachsener Stil bilden die DNA des Blogs und die Grundlage für inspirierendes Storytelling, hochwertigen Content und echte Gefühle.

Um diesen Anspruch gerecht zu werden, lege ich sehr hohen Wert darauf, dass die gezeigten Hochzeiten und Styled Shoots zum Look & Feel von Frieda Therés passen. Je mehr Eigenständigkeit, Gefühl und Inspiration die Fotostrecken vermitteln, umso schöner! Besonders beliebt bei der Leserschaft sind die Einblicke in die Gefühlswelt des Brautpaares – eigene, persönliche Worte, direkt von der Braut sind daher herzlich willkommen, schließlich kann niemand die Hochzeit so schön beschreiben wie das Brautpaar selbst.

Bitte beachtet die Hochzeiten/Shootings nur bei einem Hochzeitsblog einzusenden und seht im Interesse aller Beteiligten von Paralleleinsendungen ab.


 
Wenn ihr eine Hochzeitsreportage oder ein Style Shooting einsenden wollt, dann sendet bitte einen Downloadlink mit den Bildern (Hoch- und Querformat) der Hochzeit/ des Shootings an kontakt@friedatheres.com mit dem Betreff „Einsendung“.

Bevorzugte Systeme: Dropbox, Pixieset, we-transfer

 

Querformat lange Kante: 1662px

Hochkantformat kurze Kante: 800px

 

Diese Details sind bei einer Einsendung besonders gewünscht:

  • Blumenbilder (Hochkant und Querformat)
  • Tortendetails (Hochkant und Querformat)
  • Brautmode, Braut im Detail
  • Brautfrisur im Detail aus verschiedenen Perspektiven
  • Tischdeko
  • Detailshoots
  • Gastgeschenke
  • wenn vorhanden, Candybar und/oder Sweettable

 

Das ist nicht gewünscht:

  • Wasserzeichen, Logos, Designs oder Rahmen auf den Bildern
  • Content, der schon auf anderen nationalen Blogs zu sehen war

 

Bevorzugt werden bei den Styled Shoots Bridal Editorials, ohne Bräutigam.

Aufgrund der Vielzahl an Einsendungen, können Einladungen zur Dropbox leider nicht berücksichtigt werden. Gewünscht werden daher DIREKTE Dropboxlinks.

Zusätzlich wird eine Creditliste mit allen beteiligten Dienstleistern benötigt. Dazu bitte Namen, komplette URL und Social Media Links angeben.

 

Reine Love-und Engagement Shoots werden aktuell nicht mehr angenommen.

 

Bitte unbedingt beachten:

Das Brautpaar sowie alle abgebildeten Personen müssen ein Einverständnis zur Veröffentlichung der Hochzeit auf dem Blog und auf Social Media-Kanälen gegeben haben. Bei Kinderfotos gilt die Einwilligung der Erziehungsberechtigten. Die Verantwortung dafür liegt beim Fotografen.