Eine Braut und fünf Looks

Wie schnell sich ein Brautstyling verändern kann bzw. wie unterschiedlich ein Look an ein und derselben Frau wirken kann, zeigt uns die Fotografin Anna Zeiter mit einem ganz besonderen Fotoshoot. Gemeinsam mit der Visagistin Tatjana Gerlach hat sie die hübsche Sneschana in fünf verschiedenen Brautoutfits fotografiert. Die Fotos sind alle tolle Inspiration für alle bride-to-be, die sich vielleicht noch nicht so sicher sind, wie der finale Style aussehen soll. Aber auch alle anderen finden sicherlich viel Freude an den tollen Bildern. Von luftig und bunt für eine Frühlingshochzeit über klassisch mit einem kleinen Brautstrauß aus Ranunkeln bis hin zu einem wilden Boho-Look ist alles dabei, was die Herzen aller Blumenliebhaber höher schlagen lässt.

Hier mal eine kleine Auswahl an Blumen, die in den Bouquets zu finden sind: Hortensien, Pfingstrosen, Passionsfrucht, Protea, Löwenmäulchen, Silberblatt, Disteln, Tulpen, Geranien und viele mehr wurden von Blumen Heck zu traumhaften Sträußen gebunden.

Die hübschen Brautkleider aus dem Atelier am Bodensee wurden ebenfalls auf die verschiedenen Looks abgestimmt.

 

KLASSISCH


Ranunkeln, Lisianthus, flammendes Käthchen und Steppenschleier mischen sich hier zu einem kleinen, kompakten Brautstrauß, der auch perfekt zu der Standesamtlichen Hochzeit passt.

 

RUSTIKAL


In dem lockeren Bouquet findet sich eine wahre Farbpracht an Blumen. U. a. mit Rosen, Santini, Tulpen, Mohn, Geranien, Dill, Margeriten und vielem mehr.

 

BEACH


Wasserblau, in den Farben des Meeres, präsentiert sich dieses hübsche Sträußchen mit: blauen Hortensien, Silberblatt, Disteln, Oliven, Lavendel, Brunia und vielen mehr.

 

BOHO


Pfingstrosen, Protea, Löwenmäulchen, Passionsfrucht, viele grüne Blätter und weitere florale Schönheiten machen es sich hier in einem wilden Mix gemütlich. Perfekt für alle Boho-Bräute!

 

GLAMOUR


In diesem großen roten Brautstrauß finden sich neben Pfingstrosen unter anderem Sternscabiosen, Ranunkeln, Hauswurz, Rosen, Begonien und vieles mehr. Ein echtes Hingucker-Bouquet mit Signalwirkung und dabei ganz toll für anstehende Herbsthochzeiten.

2 Kommentare
  1. Kein einziges mal den Namen erwähnt wer auf den Fotos denn zu sehen ist…………. Nicht zum ersten Mal bei der Publikation dieser Bilder….

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.